Bild des Monats Juni 2021: Mystic Lighthouse

Juhuuuu! Nach einer gefühlten Ewigkeit bin ich im Juni endlich mal wieder zu einer richtigen Fotoreise aufgebrochen. Gemeinsam mit Rolf Hillert habe ich die Bretagne bereist. Für mich das sechste Mal, es fühlte sich an wie „coming home“. Das Schöne an dieser Reise war, dass das Wetter zum größten Teil ganz anders war, als bei meinen bisherigen Besuchen des Finistère: Es war warm, teilweise schwül, das Meer war ruhig und es hing immer ein ganz leichter Dunst in der Luft. Die Landschaft erschien dadurch meist weich und anmutig, nicht so harsch und brutal wie bei einigen meiner letzten Besuche.

Eine ganz besondere Stimmung erlebten wir bei unserem Besuch des Leuchtturmes auf der Halbinsel von Kermorvan. Es war extrem dunstig, als wir früh morgens ankamen. Wir sahen den Leuchtturm nur schemenhaft. Gleichzeitig konnte die Dunstschicht aber nicht allzu dick gewesen sein, da es sehr hell war. Es war das bekannte Gefühl: Man steht an einer Location im Nebel oder Dunst, es ist sehr hell und man bildet sich ein, dass jeden Moment die Sonne durchbrechen müsste. So war es aber nicht…

Der Dunst/Nebel hielt sich, aber er verschaffte uns Blicke auf den alten Leuchtturm, die ich nie zuvor gesehen hatte. Mal war das Gemäuer nur schemenhaft zu sehen, mal hob er sich deutlicher vom Hintergrund ab. Aber niemals sah man beim Blick in Richtung Horizont, wo das Meer aufhört und der Himmel beginnt.

Insgesamt eine wirklich mystische Stimmung. Hinzu kam, dass ausser uns keine anderen Fotografen da waren und wir die Stille – nur durchbrochen vom leisen Plätschern des Wassers – in vollen Zügen genießen konnten.

Hier die technischen Daten:

  • Kamera: Nikon Z7
  • Objektiv: Nikkor Z 14-24/2.8 S
  • Brennweite: 24mm
  • Belichtungszeit: 30 s
  • Blende: 11
  • ISO 64
  • Haida ND 3.0

Gefällt Euch das Bild? Ich freue mich auf Eure Kommentare. 🙂

Willst Du auf dem Laufenden bleiben?

Weißt Du eigentlich schon, dass Du Dich zu meinem Newsletter anmelden kannst? Kicke einfach auf die Schaltfläche, um mehr darüber zu erfahren.

1 Kommentar
  1. Marcel
    Marcel sagte:

    Ich finde dein Bild klasse. Mal eine andere Version als man es gewohnt ist & außerdem mag ich solche Stimmungen sehr.
    Liebe Grüße aus Dänemark 🇩🇰

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum | Datenschutzerklärung | Urheber aller Bilder, soweit nicht anders vermerkt, ist Thomas Zilch